In dieser Stardew Valley-Alternative legt ihr als Hexe einen magischen Garten an

  • vor 2 Monaten
Wie in Stardew Valley und Co. zieht ihr in Garden Witch Life von der Stadt aufs Land, um euch ein neues, entspannteres Leben aufzubauen. Der Unterschied ist allerdings: Ihr spielt, wie der Name eben schon vermuten lässt, eine Hexe. Die hat gerade ihren Job verloren und nimmt sich nun einem leerstehenden Häuschen auf einer niedlich bunten Insel an.

Dort legt ihr einen magischen Garten an und züchtet Bio-Obst und -Gemüse, aber auch Trankzutaten und könnt die unterschiedlichsten Rezepte kochen. Daneben sind auch jede Menge knuffige Tierchen für Schmusestunden da und Dorfbewohner*innen, mit denen ihr euch anfreunden könnt.

Ein genaues Release-Datum gibt es noch nicht. Die Sim soll "bald" für PS5, Xbox Series X/S, Nintendo Switch und PC erscheinen.