Dampfen statt qualmen: E-Zigaretten im Trend

49 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Elektrische Zigaretten erfreuen sich in vielen Ländern wachsender Beliebtheit - in der EU gelten für die elektronischen Glimmstängel künftig aber strengere Auflagen. In den USA ist das Geschäft mit den E-Zigaretten, bei denen eine nikotinhaltige Flüssigkeit verdampft wird, bereits 1,7 Milliarden Dollar schwer. Der Dampf ähnelt beim Inhalieren sensorisch dem Einatmen von Tabakrauch - ist allerdings weit weniger schädlich, sagen Befürworter. Wie riskant die E-Zigarette tatsächlich ist, gilt allerdings als noch nicht ausreichend erforscht.

0 Kommentare