Suchen
Bibliothek
Anmelden
Im Vollbildmodus anschauen
vor 2 Monaten|165 Ansichten

SARS-CORONA-2: Der Fluch der bösen Tat – ein Film von Gerhard-Stefan Neumann …

United-Europe Media TV Blog
Ungefähr zur Weihnachtszeit des vergangenen Jahres soll auf einem Geflügelmarkt in der chinesischen Großstadt Wuhan ein damals noch unbekannter Virus von einem Tier auf einem Menschen übergesprungen sein – und für Forscher, Mediziner und Wissenschaftler war der Grund dafür auch sehr schnell ausgemacht – es waren die in aller Öffentlichkeit durchgeführten Schlachtungen von lebenden Wildtieren, vorzugsweise von Gürtel- und Schuppentieren. Diese wildlebenden Schuppentieren sollen sich gerade in der gehobenen chinesischen Mittelschicht als bevorzugtes Nahrungsmittel für den gehobenen chinesischen Gaumen einer großen Beliebtheit erfreuen – so ganz nach dem bekannten Motto – wir können uns das ja leisten und man gönnt sich ja sonst nichts. Inzwischen haben die chinesischen Behörden dem munteren Treiben einen Riegel vorgeschoben und nicht nur die Geflügelmärkte mit ihren Schlachtungen lebendigen Tieren sondern auch den Verzehr von Gürtel- und Schuppentieren strikt untersagt.
Weitere Videos durchsuchen