Willst du all deine kürzlichen Suchen entfernen?

Alle kürzlichen Suchen werden gelöscht

Im Vollbildmodus anschauen

Der neue Mercedes-AMG GLE 63 4MATIC+ und GLE 63 S 4MATIC+ - Die Highlights des Getriebes

Automotions Deutschland
Automotions Deutschland
vorgestern|2 Ansichten
• Anpassung der Schaltkennlinie an das ausgewählte AMG DYNAMIC SELECT Fahrprogramm
• im manuellen Modus „M" reagiert das Getriebe unmittelbar auf manuelle Schaltbefehle des Fahrers – der Triebstrang reagiert präzise und setzt die Befehle blitzschnell um
• das Kurzzeit-M-Programm ermöglicht einen spontanen Wechsel in den manuellen Modus „M" – einfach durch Betätigen der Schaltpaddles
• automatische Zwischengasfunktion beim Herunterschalten: dieser Effekt ist in den Fahrprogrammen „Sport“, „Sport+“ und „RACE“ (nur S-Variante) automatisch aktiv
• ECO Start-Stopp-Funktion im Fahrprogramm „Comfort" automatisch aktiv
• „Segel"-Funktion im Fahrprogramm „Individual“ aktivierbar
• Anpassung der Schaltkennlinie an das ausgewählte AMG DYNAMIC SELECT Fahrprogramm
• im manuellen Modus „M" reagiert das Getriebe unmittelbar auf manuelle Schaltbefehle des Fahrers – der Triebstrang reagiert präzise und setzt die Befehle blitzschnell um
• das Kurzzeit-M-Programm ermöglicht einen spontanen Wechsel in den manuellen Modus „M" – einfach durch Betätigen der Schaltpaddles
• automatische Zwischengasfunktion beim Herunterschalten: dieser Effekt ist in den Fahrprogrammen „Sport“, „Sport+“ und „RACE“ (nur S-Variante) automatisch aktiv
• ECO Start-Stopp-Funktion im Fahrprogramm „Comfort" automatisch aktiv
• „Segel"-Funktion im Fahrprogramm „Individual“ aktivierbar

Weitere Videos durchsuchen