Suchen
Bibliothek
Anmelden
Im Vollbildmodus anschauen
vor 2 Jahren|23 Ansichten

Diesellokomotiven und Rangierfahrten in einem britischen Güterbahnhof - Modellbahn in Spur 00 - Ein Film von Pennula von der Modellbahnausstellung Modelspoor Expo in Leuven in Belgien

PENNULA
Der Name dieses kleinen Modelleisenbahn-Diorama heißt „Albion Yard“ und wurde von Frank Bunnik in der britischen Nenngröße Spur 00 gebaut. Wer sich ein bißchen in der Literaturgeschichte auskennt, weiß, dass der Begriff „Albion“ ein antiker Name für Großbritannien ist und in der heutigen Zeit vor allem in dichterischer und künstlicher Hinsicht benutzt wird.

Somit bedeutet der Name dieser Modellbahn nichts anderes als etwa „Britischer Rangierbahnhof“ oder „Englischer Güterbahnhof“. Die kleine Miniaturwelt, die in einem kleinen Schaukasten Platz findet, ist gerade einmal knapp 1,50 Meter breit und kann nur für Rangierfahrten eingesetzt werden. Auf der kleinen Schauanlage sind Diesellokomotiven vom Hersteller Bachmann und Hornby zu sehen.

Pennula Desktop Internetseite:
» http://www.pennula.de

Pennula Smartphone Internetseite:
» http://www.pennula.com