Suchen
Bibliothek
Anmelden
Im Vollbildmodus anschauen
vor 2 Jahren|138 Ansichten

Modelleisenbahn Gammertingen Spur H0 Anlage von der IG Moba Neuhausen - Ein Video von Pennula für alle Modelleisenbahner und Modellbauer

PENNULA
Die Interessengemeinschaft Modellbahn Neuhausen (IG Moba Neuhausen) ist eine Vereinigung von Modellbauern und Eisenbahnfreunden, die sich dem hochwertigen Modellbau verschrieben haben, wobei der Bau von Modelleisenbahnen sowie von Mikromodellen im Vordergrund steht. Was den Mikromodellbau betrifft, so haben sich die Mitglieder auf funkferngesteuerte Fahrzeuge im Maßstab 1/87 spezialisiert.

Auf der Intermodellbau 2018 in Dortmund wurde - neben dem Diorama für Mikromodelle - auch die Modelleisenbahn „Gammertingen“ in Spur H0 präsentiert, eine Modulanlage aus den Hohenzollerischen Landen, deren Ziel es ist, den Fuhrpark der Hohenzollerischen Landesbahn (HZL) zu präsentieren. So verkehren auf der Spur H0 Anlage fast alle Güterzüge und Triebwagen, die bei der HZL zum Einsatz kommen.

Die Modellbahnanlage hat keinen realen Hintergrund, sondern entspringt der Phantasie. Baubeginn war das Jahr 2015, wobei in jedem Jahr neue Segmente bzw. neue Module hinzugefügt wurden. Die Modelleisenbahnanlage hat eine Fläche von ca. 9,5 Meter x 3,0 Meter und wird mit der DC Digital Steuerung von Roco bzw. Uhlenbrock betrieben.

Mehr als 8.000 Fotos von digitalen und analogen Modelleisenbahnanlagen und Modellzügen stehen unter http://modelleisenbahn.pennula.de kostenlos zur Verfügung.
Weitere Videos durchsuchen