Suchen
Bibliothek
Anmelden
Im Vollbildmodus anschauen
vor 7 Jahren

FEUERWEHR NEUHAUSEN - [Dritter schwerer VU innerhalb von fünf Tagen für die Feuerwehr]

Shooter-Media-TV
Shooter-Media-TV
[E] - Der dritte schwere Verkehrsunfall [VU] innerhalb von fünf Tagen, zu dem die Feuerwehr Neuhausen alarmiert wurde.

[ Am Samstagvormittag befuhr eine 37-jährige Opellenkerin die L 1209 von Sielmingen kommend in Fahrtrichtung Scharnhausen. An der lichtzeichengeregelten Kreuzung zur Plieninger Straße wollte sie nach links auf einen Feldweg abbiegen. Hierbei übersah sie eine ordnungsgemäß entgegenkommende 41-jährige VW Lenkerin. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Durch die Wucht des Aufpralles wurde der Opel gegen einen Ampelmasten geschleudert und kippte auf die linke Seite. Beide Pkw-Lenkerinnen sowie eine 11-jährige Beifahrerin im VW wurden leicht verletzt. Vorsorglich wurde das Kind mit dem DRK zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Beide unfallbeschädigten Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Bei dem Unfall entstand an den Fahrzeugen ein Sachschaden in Höhe von 22000 Euro. Durch den Aufprall auf die Lichtzeichenanlage fiel die gesamte Anlage der Kreuzung aus. Wie hoch der Sachschaden an der Ampel ist, konnte noch nicht in Erfahrung gebracht werden An der Unfallstelle war die Feuerwehr Neuhausen mit vier Fahrzeugen und 27 Mann, um auslaufende Betriebsflüssigkeiten zu beseitigen. Während der Unfallaufnahme kam es zu leichten Verkehrsverhinderungen. Die Verkehrspolizei Esslingen bittet Zeugen des Unfalles, sich unter Telefon 0711 3990-420 zu melden. Insbesondere wäre es von Bedeutung, wie die Ampelschaltung zur Unfallzeit war.

Quelle: Pressestelle Polizeidirektion Esslingen ]

©Shooter-Media-TV/Stuttgart - 06/2013 - Neuhausen - Full HD

Infoboard:

Homepage:
http://shooter-media-tv.de/

[E] = Einsatz
[Ü] = Übung
[S] = Sonstiges
[Jf] = Jugendfeuerwehr

Ereignis- und Filmdatum:
15.06.2013

Eingesetzte Hilfs- und Rettungskräfte:
Feuerwehr Neuhausen [27 Einsatzkräfte]
Rettungsdienst Esslingen-Nürtingen
Polizei Esslingen

Verletzte:
3

Genaue Örtlichkeit:
Neuhausen auf den Fildern im Landkrei

Weitere Videos durchsuchen

Weitere Videos durchsuchen