Willst du all deine kürzlichen Suchen entfernen?

Alle kürzlichen Suchen werden gelöscht

Auf großer Tour durch Sachsen 2014

vor 4 Jahren6 views

Im Jahr 2014 habe ich in Sachsen die Städte Nossen, Siebenlehn und Seifhennersdorf besucht.
Unser Besuch beginnt zunächst in Nossen mit einen Panorama. Dann gibt es Einblicke vom Markt, eine Runde um das Schloss. Weiter ging es am Bahnhof vorbei zum Kloster Altzella bei Nossen.
In Siebenlehn zeige ich Euch die gute alte B 101, oder auch F 101, die verlegt um Siebenlehn wurde und den Marktplatz mit Rathaus und Brunnen.
Den Abschluss macht die Stadt Seifhennersdorf am Ersatzbahnhof, wo mich die Vogtlandbahn Trilex mit einen Siemens Desiro Classic BR642 hingebracht hat, ein tschechisches Eisenbahnverkehrsunternehmen. Beginnend am Behelfsbahnsteig und einen ehemaligen Bahnübergang geht es vorbei am Bahnhofsgebäude und dem Postamt zur Hauptstraße. Interessant finde ich am Ende des Videos am Ortsausgang den Bahnübergang mit Halbschranken, Andreaskreuz und roten Blinklicht, auf dessen Bahntrasse schon seit Jahren keine Züge mehr fahren.
Zum Trilex wäre noch zu sagen, Fahrkarten gibt es an Bord ohne Aufpreis sowohl in Euro als auch in Kronen.

Dieses Video melden

Wähle ein Problem

  • Sexueller Inhalt
  • Gewalttätiger Inhalt
  • Verleumdung oder diskriminierende Inhalte
  • Falschmeldung

Das Video einbetten

Auf großer Tour durch Sachsen 2014
Automatische Wiedergabe
<iframe frameborder="0" width="480" height="270" src="https://www.dailymotion.com/embed/video/x2id80a" allowfullscreen allow="autoplay"></iframe>
Fügen Sie das Video zu Ihrer Website mit dem obigen Einbettungscode hinzu

Dieses Video melden

Wähle ein Problem

  • Sexueller Inhalt
  • Gewalttätiger Inhalt
  • Verleumdung oder diskriminierende Inhalte
  • Falschmeldung

Das Video einbetten

Auf großer Tour durch Sachsen 2014
Automatische Wiedergabe
<iframe frameborder="0" width="480" height="270" src="https://www.dailymotion.com/embed/video/x2id80a" allowfullscreen allow="autoplay"></iframe>
Fügen Sie das Video zu Ihrer Website mit dem obigen Einbettungscode hinzu