Suchen
Bibliothek
Anmelden
Im Vollbildmodus anschauen
vor 7 Jahren|481 Ansichten

Dr. Roman Schreiber: Du bist, was Du isst = Disqualifikation eines Schulmediziners

Dr. Roman Schreiber
Dr. Roman Schreiber wurde häufig bedrängt, endlich die letzten Minuten seines alten Vortrages 'Du bist, was Du isst!' zu veröffentlichen, um viele negative Bemerkungen, die er über die Schulmedizin machte, zu beweisen. Im entsprechenden Buch ist die ihm aufgezwungene 'Unterhaltung' ja Wort für Wort festgehalten! Aber...
Die damals Beteiligten waren der Meinung, dass es auf die Dauer mehr als langweilig sei, ständig diesen Blödsinn eines Mannes anhören zu müssen, den alle nicht um seine Meinung gebeten hatten! Es war ja keine Podiums-Diskussion geplant, doch dieser sich wichtig nehmende Zuschauer aus der zweiten Reihe, später als Schulmediziner identifiziert, wollte sich am Ende des Vortrages aufspielen... und... disqualifizierte sich selber mit einigen dummen Worten und nicht zum Thema gehörenden, unwichtigen Behauptungen! Im alten Beitrag fehlen diese Minuten also, hier sind sie nun zu sehen und zu hören. - Dr. Roman Schreiber war ja viel zu höflich und bat um entsprechende E-Mail-Korrespondenz, damit er diesem Manne hätte helfen können! Doch dazu kam es nie! - Überdies war dieser 'klugscheißende Gast' wohl die tatsächlich einzig wirklich fette Type bei der ganzen Veranstaltung! -
Freunde und Bekannte aus der Schulmedizin mögen verzeihen, sie werden mit dem Kopf schütteln müssen... aber NICHT über den vortragenden Dr. Schreiber, sondern über ihren 'Kollegen'!
Manchmal muss man auch das Wort 'dumm' gebrauchen dürfen!
Und wenn diese Bemerkung auf ein dazu passendes Objekt passt, dann erst recht, oder?
Ein fetter Arzt hat NICHTS von gesunder Ernährung verstanden und hat KEINE Kompetenz, um über Gesundheit zu referieren!

Weitere Videos durchsuchen

Weitere Videos durchsuchen