13.05.13 - Börse Aktuell am Vormittag

Probieren Sie unseren neuen Player aus
8 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Die Themen des Tages an den weltweiten Handelsplätzen - von uns für Sie kompakt und kompetent aufbereitet. Erfahren Sie die News, die Hintergründe, Zahlen, Daten und Fakten.

Der DAX steht zum Börsenstart bei 8.265 Punkten. Für diese Handelswoche rechnen die Experten mit einer leichten Konsolidierung beim DAX. Auf der Unternehmensseite gibt es News von Volkswagen und Baywa. Der Wolfsburger Autokonzern baut ein neues Werk in China, Baywa hat seine Geschäftszahlen veröffentlicht.
Deutsche-Bank-Co-Chef Jürgen Fitschen fordert ein Ende der Geldschwemme in Europa. Er sagte: "Die billige Liquidität von der Zentralbank ist nicht gesund". Außerdem fordert Fitschen, dass die Realzinsen wieder positiv werden. Die Europäische Zentralbank hatte den ohnehin schon extrem niedrigen Leitzins von 0,75 Prozent auf 0,5 Prozent gesenkt. Das soll den Banken in den Krisenländern der Eurozone helfen. Auf der anderen Seite bekommen Anleger seit Monaten kaum noch Sparzinsen auf Sparbüchern, für Fest- oder Tage...

0 Kommentare