Advertising Console

    Wenn Demonstrieren zum Beruf wird | Politik direkt

    Erneut posten
    DW (Deutsch)

    von DW (Deutsch)

    627
    4 Aufrufe
    Es gibt diejenigen, die dafür sind: für Juchtenkäfer, für gesündere Nahrungsmittel und für Mindestlöhne. Und es gibt diejenigen, die dagegen sind: gegen Großprojekte, gegen Mietwucher oder Atomkraft. Überall in Deutschland wird demonstriert und protestiert. Manche bestreiten davon sogar ihren Lebensunterhalt. Das Portrait einer Berufsdemonstrantin. Mehr Infos unter http://www.dw.de/programm/politik-direkt/s-3055-9800