Advertising Console

    Kohle, Watte und Cola: Syrische Rebellen wappnen sich gegen Gift

    Erneut posten
    41 Aufrufe
    Mit Plastikflaschen, Watte und Kohle wollen sich die syrischen Rebellen gegen mögliche Angriffe der Armee mit Giftgas wappnen. Selbstgemachte Gasmasken sollen sie vor der international geächteten Waffe schützen. Und es mehren sich die Anzeichen, dass die Truppen von Machthaber Baschar al-Assad bereits Chemiewaffen eingesetzt haben.