Ein mutmaßlicher Boston-Attentäter tot

10 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Nach dem Bombenanschlag auf den Bostoner Marathon ist einer der mutmaßlichen Attentäter tot. Er wurde laut dem Polizeichef von Boston in einem Großeinsatz im nahegelegenen Watertown gefasst. Laut Medien starb er später an seinen Verletzungen. Nach dem zweiten Verdächtigen wird weiter gesucht. Er ist laut Polizei "bewaffnet und gefährlich". Die US-Bundespolizei FBI war mit Fahndungsfotos an die Öffentlichkeit gegangen.

0 Kommentare