Sahin: Piszczek kann es mit Ronaldo aufnehmen

13 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Der Trainer von Borussia Dortmund, Jürgen Klopp sieht dem Champions-League-Halbfinale gelassen entgegen und gibt offen zu, sich nocht nicht mit dem Spiel beschäftigt zu haben. Trotzdem weiß Klopp und auch Nuri Sahin um die Stärken der Spanier. Vor allem Christiano Ronaldo müsse man versuchen zu stoppen.
O-Ton 1, Jürgen Klopp, Trainer Borussia Dortmund:

- über das Champions-League-Gegner Real Madrid im Vergleich zum Aufeinandertreffen in der Gruppenphase ("Die Mannschaft wird stärker sein als damals, aber wir auch")

O-Ton 2, Jürgen Klopp, Trainer Borussia Dortmund:

- über die Vorzüge bei Real Madrid ("es wird keine Geheimnisse geben")

O-Ton 3, Jürgen Klopp, Trainer Borussia Dortmund:

- auf die Frage, ob er an Stelle von Jupp Heynckes Pep Guardiola anrufen würde ("Ich würde Pep Guardiola anrufen, mir würde er aber wohl nichts sagen")

O-Ton 4, Nuri Sahin, Borussia Dortmund:

- "Ich brauche dem Trainer keine Tipps zu Real Madrid geben"

O-Ton 5, Nuri Sahin, Borussia Dortmund:

- a...

0 Kommentare