Advertising Console

    Störche bibbern im kalten Frühling

    Erneut posten
    13 Aufrufe
    Der winterlich-kalte Frühling macht den Störchen zu schaffen: Eigentlich sind die Zugvögel in der Erwartung milden Frühlingswetters aus Afrika zurückgekommen. Doch im Osten Polens, wo ein Viertel der weltweiten Storchpopulation lebt, liegt immer noch Schnee, und die Vögel finden nichts zu fressen. Die Gemeinde Sarnaki sorgt nun für Futtergaben, die die Freiwillige Feuerwehr verteilt.