Advertising Console

    Woher kommt der Osterhase? | Euromaxx

    Erneut posten
    DW (Deutsch)

    von DW (Deutsch)

    798
    205 Aufrufe
    Bunte Ostereier und natürlich der Osterhase gehören für viele Menschen in Deutschland zum Osterfest dazu - und das ohne eigentlich genau zu wissen, woher diese stammen.
    Ostern ist neben Pfingsten das älteste und das höchste Fest der Christenheit. Seine Wurzeln liegen im jüdischen Passah (Pessach)-Fest.
    Die Orthodoxe Kirche berechnet Ostern nach dem julianischen Kalender. Nach orthodoxer Tradition darf Ostern außerdem nicht vor oder zusammen mit dem jüdischen Passahfest gefeiert werden. Deshalb feiern orthodoxe und westliche Kirchen das Osterfest meist an unterschiedlichen Sonntagen.
    Mehr Informationen unter:
    www.dw.de/german
    www.dw.de/programm/euromaxx/s-7553-9800