Cultmovies.ch
139
259 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Bumbasa 1910: Ein hypnotisches Trommeln durchdringt den Urwald. Übertönt wird es durch die bestialischen Schreie einer jungen Frau, die von einem brutalen Voodoo-Stamm bestialisch ausgepeitscht und anschließend geköpft wird. Ihre Beschützer kommen zu spät und können das tödliche Ritual des Stammes nur noch mit ihren Waffen beenden. Über 60 Jahre später kehrt ein Forschungsteam an den Ort zurück, um dem Aussterben von bedrohten Tierarten auf die Spur zu kommen. Wieder erklingen die Trommeln und die ersten Teammitglieder verschwinden auf mysteriöse Weise im Dschungel. Als der Rest des Forschungsteams beschließt, eine bewaffnete Suchaktion zu starten, müssen sie erkennen, dass sich die Körper der einst getöteten Voodoo-Priester aus ihren Gräbern erhoben haben, um ihr blutrünstiges Ritual zu vollenden!

0 Kommentare