Advertising Console

    Saubere Energie - frisch von der Müllkippe

    Erneut posten
    9 Aufrufe
    Saubere Energie aus Bergen von Müll: Auf den Philippinen wird Strom aus Methangas gewonnen, das in den riesigen Deponien entsteht. Weil mit dem Methan ein besonders aggressives Treibhausgas aus dem Verkehr gezogen wird, betreibt die größte Müllkippe des Landes, die Payatas-Halde in der Hauptstadt Manila, ihr Energieprogramm mit dem Segen der UN-Klimaschützer - und mit Geld aus Europa.