Advertising Console

    Charlies Welt - Wirklich nichts ist wirklich

    Erneut posten
    FilmTrailer

    von FilmTrailer

    100
    65 Aufrufe
    Charles Swan hatte viele Frauen, großen beruflichen Erfolg und eine Liebe, die ihn, den charmanten Lebenssurfer, stets erdete. Doch als Ivana ihr großes Kind, das nie Verantwortung übernehmen wollte, verlässt, bricht Charlies Welt zusammen. Zwischen wilden Fantasien und schmerzlicher Wirklichkeit taumelnd, versucht er wieder Halt zu finden, die plötzlich entstandene Leere seines Lebens wieder zu füllen und zu verstehen, warum Ivana diese Aufgabe nicht mehr leisten konnte und ihn sich selbst überlassen musste.

    Die zweite Regiearbeit von Roman Coppola ist ein verspielter Spaß ohne selbsterklärenden Intentionen. Wie der flüchtige Plot treibt auch der Zuschauer dahin, muss selbst deuten, wie der skurrile Mix aus Fantasien und Filmzitaten einzuordnen ist, wie groß die Parallelen zwischen den Welten von Hauptfigur und Hauptdarsteller sind. Dieses Komödienangebot für Individualisten ist durchsetzt mit versponnenen Ideen und besetzt mit Charlie Sheen, Bill Murray oder Patricia Arquette, die zu Coppolas Freundeskreis zählen.