Advertising Console

    Kate - eine "Schaufensterpuppe" mit "Plastiklächeln"?

    Erneut posten
    9 Aufrufe
    Die renommierte britische Autorin Hilary Mantel hat Kate, die Frau von Thronfolger Prinz William, mit einer "Schaufensterpuppe" mit "Plastiklächeln" verglichen. Aus Sicht der Presse sei ihr "einziger Daseinsgrund", ein Kind zu bekommen. Premierminister David Cameron verurteilt die Zitate aus dem in der "London Review of Books" veröffentlichten Text als "töricht und völlig falsch", die nationale Presse ist empört. Kate indes zeigt sich ungerührt.