Schalke 04 hofft auf ein Erfolgserlebnis beim FSV Mainz 05

Probieren Sie unseren neuen Player aus
17 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Der zuletzt kriselnde Fußball-Bundesligist Schalke 04 hofft im Gastspiel beim FSV Mainz 05 auf das lang ersehnte Erfolgserlebnis. Trainer Jens Keller warnt vor den Mainzern, Manager Horst Heldt versucht trotz der angespannten sportlichen Lage positiv zu bleiben.
O-Ton 1, Jens Keller:

- rückblickend auf die 0:4-Niederlage bei Bayern München am vergangenen Wochenende

O-Ton 2, Jens Keller:

- zum kommenden Spiel beim FSV Mainz 05

O-Ton 3-5, Horst Heldt:

- über die aktuelle Situation bei Schalke 04

SID xlm tk

Weitere Informationen:

Fußball-Bundesligist Schalke 04 hofft auf eine Rückkehr von Torjäger Klaas-Jan Huntelaar im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League am kommenden Mittwoch bei Galatasaray Istanbul (20.45 Uhr/Sky). Der Torjäger, dem eine Ader im Auge geplatzt war, befindet sich auf dem Weg der Besserung.

"Positiv ist, dass absehbar ist, wann er wieder dabei sein kann", sagte Sportdirektor Horst Heldt. Er hoffe, dass dies im Spiel in der Türkei der Fall sein werde. ...

0 Kommentare