Petkovic: "Die Gladbacher sind nach Kontern sehr gefährlich."

4 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Lazio Roms Trainer Vladimir Petkovic erwartet ein schweres Spiel bei Borussia Mönchengladbach. Lobende Worte findet er für seinen Landsmann und Kollegen Lucien Favre: "Wie kaum ein anderer Schweizer Trainer steht Lucien in den letzten Jahrzehnten für Erfolg."
O-Ton 1

- über Borussia Mönchengladbach ("Sie sind sehr diszipliniert, stehen kompakt und sind nach Kontern sehr gefährlich.")

O-Ton 2

- zu Landsmann Lucien Favre ("Er ist ein Trainer von hohem Prestige, lässt seine Mannschaft gerne offensiv spielen.")

O-Ton 3

- zu Klose-Ersatz, Sergio Floccari ("Er hat großen Anteil an seiner derzeitigen Verfassung, hat eine Chance bekommen und sie ganz gut genutzt. Doch das ganze Tean spielt auf hohem Niveau.")

SID xlm cp

Weitere Informationen:

Mönchengladbach, 13. Februar (SID) - Borussia Mönchengladbach will sich im Hinspiel der Europa-League-Zwischenrunde gegen Lazio Rom eine gute Ausgangsposition erarbeiten. Bei den Gästen fehlt der verletzte Miroslav Klose.

Mönchengladbach (S...

0 Kommentare