Keller vor Bayern: "Es bringt nichts zu jammern"

Probieren Sie unseren neuen Player aus
17 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Nach der 1:2-Niederlage gegen Tabellenschlusslicht SpVgg Greuther Fürth ist bei Schalke 04 Krisenstimmung angesagt. Dennoch verspricht der in der Kritik stehende Trainer Jens Keller, im schweren Spiel bei Bayern München "Vollgas" zu geben.
O-Töne 1-2: Jens Keller, Trainer Schalke 04

- über das anstehende Spiel bei Bayern München

- über die schlechte Personalsituation ("Es bringt nichts zu jammern")

O-Töne 3-4: Horst Heldt, Sportvorstand Schalke 04

- über die schwache Phase von Schalke 04

- über die finanziellen Folgen einer verfehlten Qualifikation für den internationalen Wettbewerb

O-Ton 5: Jens Keller, Trainer Schalke 04

- über einen möglichen Ausfall von Julian Draxler

SID xmc ek

Weitere Informationen:

Gelsenkirchen (SID) Durchhalteparolen, Verletzungsprobleme und ein Torwart, der Tacheles redete: Timo Hildebrand will das Dilemma bei Schalke 04 nicht tatenlos hinnehmen. "Wir müssen uns wieder auf unseren Beruf konzentrieren", meinte der Routinier und formulierte damit...

0 Kommentare