Lebensgefährlich: Kolumbiens Dschungel wird entmint

32 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Durch den jahrzehntelangen Konflikt zwischen Rebellen und Sicherheitskräften steht Kolumbien bei der Zahl der Minentoten weltweit an Platz zwei, nach Afghanistan. Eine britische Organisation hilft den Menschen in der Region Antioquia nun dabei, sich zu schützen: Sie lernen, wie sie die Minen kontrolliert sprengen können. Die Freiwilligen ergänzen das Entminungsprogramm der Armee, die dem Zeitplan hoffnungslos hinterherhinkt.

0 Kommentare