DAX Check: "Rückläufer auf 7.700 dürfte schwer fallen"

1 Aufruf
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Im heutigen DAX Check analysiert John Gossen, GeVestor, die charttechnische Situation des deutschen Leitindex. Nach dem schwachen Wochenstart kann er bis zum Dienstagmittag noch keine genaue Richtung einschlagen.

John Gossen bezeichnet die Situation als "interessante und spannende Lage" und hält sich auch für ein bisschen absehbar. Damit zielt er auf die eher negativen Signale die derzeit am Markt erkennbar sind: "Die zuletzt abfallenden Hochpunkte und die fallenden Tiefpunkte weisen auf einen Abwärtstrend hin". Der DAX ist seiner Minung nach stark angeschlagen und ein Rücklauf auf 7.470 Punkte wäre durchaus möglich.
Der Trading-Tipp für heute: Turbo Bear auf DAX (WKN: CT9717, Emittent: Citi)
DAX

0 Kommentare