Enzo Zidane verliert die Nerven

Fussballtransfers
56
11 183 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Der Kopfstoß von Zinédine Zidane gegen Marco Materazzi im WM-Finale 2006 ist bis heute unvergessen. Dass der Franzose beizeiten auch ein unrühmliches Vorbild für seinen Sohn ist, weist der 17-Jährige bei einem Testspiel der U18 von Real Madrid in Doha nach.

0 Kommentare