BP Holdings-Neutralen Geschäft vorbei drückt den Umschlag

evancarter

door evancarter

2
5 views
  • Informatie
  • Exporteren
  • Toevoegen aan
http://open.salon.com/blog/zimmearry/2013/01/23/bp_holdings-neutralen_geschft_vorbei_drckt_den_umschlag
BP Target Neutral hat einen major Deal mit FedEx zum Ausgleich des CO2-Fußabdrucks von 200 Millionen Umschlägen versendet jedes Jahr unterzeichnet. Infolgedessen profitieren Projekte zur CO2-Entwicklung weltweit weitere InvestitionenWas haben Millionen von FedEx Umschläge und ein Projekt der Forstwirtschaft in Afrika gemeinsam? Die Antwort offensichtliche kann Papier sein. Aber die wirkliche Antwort ist Kohlendioxid (CO2).

Einen bahnbrechenden Vertrag unterzeichnet zwischen BP Target Neutral und FedEx ® — das weltgrößte Unternehmen global express Transportation – rund 200 Millionen Umschläge ein Jahr haben ihren Kohlendioxid-Ausstoß von Versand-Offset durch Investitionen, die Projekte unterstützen die entfernen oder verhindern, dass Kohlenstoff in die Atmosphäre freigesetzt wird.

FedEx berechnet das CO2 über FedEx Envelope Sendungen jährlich veröffentlicht und den Gegenwert von Carbon Offsets von BP non-Profit Target Neutral Programm erwerben. Die Mittel aus der Kohlenstoff versetzte Käufe werden von BP zu unterstützen Projekte zur CO2-Entwicklung auf der ganzen Welt, die einen Gegenwert von CO2-Emissionen neutralisieren wird geleitet.

Ein solches Projekt etabliert derzeit kommerzielle Wälder auf Bezirken Uchindile und Mapanda im südlichen Hochland von Tansania in ein Gebiet, das eingestuft wurde als Geschädigter Grünland. Das Projekt reduziert CO2-Emissionen durch Sequestrierung oder "Kohlenstoffsenken": ein Prozess, der Treibhausgase (THG) aus der Atmosphäre entfernt. Waldökosysteme gelten natürliche CO2-Abscheidung und-Speicherung Sytems; Sie sind jedoch unter zunehmender Bedrohung.
Bäume pflanzen bekämpft die Auswirkungen der Entwaldung —, wodurch einen direkten Anstieg der Emissionen, reduziert der Planet die natürliche Fähigkeit, CO2 durch Kohlenstoffsenken entfernen und Erosion der Böden und die Auswirkungen der Dürre verschärft.

Diese CO2-Entwicklungsprojekte schaffen auch zusätzliche lokale ökologische, soziale und wirtschaftliche Vorteile. Dazu gehören eine Biogas-Bauernhof-Anlage in den Niederlanden, Deponie-Gas-Sammelsysteme in den USA und Thailand, ein Mikro-Hydro-Power-Programm in China und eines Windparks in der Türkei.
Andrea Abrahams, global Director of Target Neutral, glaubt, dass eine Kohlenstoff-Offset-Initiative, mehr als ein Gefühl von bieten muss "das richtige tun' für seine Kunden.

0 commentaar