Thorsten Fink: "Möchte endlich mal ein Nordderby gewinnen"

24 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Wenn der Hamburger SV am Sonntag Werder Bremen empfängt, heißt es "endlich wieder Nordderby". Die vergangenen drei Begegnungen gingen alle an die Werderaner. Umso mehr will HSV-Coach Thorsten Fink seinen ersten Derbysieg.
O-Ton 1: Thorsten Fink, Trainer Hamburger SV

- "Ich will unbedingt mal so ein Derby gewinnen. Es ist für die ganze Region enorm wichtig und unsere Heimstärke sollte uns das Selbstvertrauen geben."

O-Ton 2: Rafael van der Vaart, Hamburger SV

- "Jeder weiß, dass das Spiel nicht nur für uns, sondern auch für die Fans wichtig ist. Da ist jeder zu 100 Prozent dabei."

O-Ton 3: Thorsten Fink, Trainer Hamburger SV

- "Wenn wir zu zaghaft anfangen, kann Werder Selbstvertrauen aufbauen. Das letzte Spiel ist sicher nicht ausschlaggebend dafür, dass sie gegen uns schlecht spielen."

O-Ton 4: Rafael van der Vaart, Hamburger SV

- "Ich habe sehr gut trainiert und fühle mich körperlich gut. Hoffentlich kann ich so möglichst lange durchhalten."

SID xpm tk ek

Weitere Inform...

0 Kommentare