Advertising Console

    Volltätowiert ins tschechische Präsidentenamt?

    Erneut posten
    7 Aufrufe
    Der komplett tätowierte Künstler und Professor Vladimír Franz ist der schillerndste Kandidat bei der Präsidentschaftswahl in Tschechien. Trotz fehlender politischer Erfahrung könnte der 53-jährige studierte Jurist laut Umfragen in der ersten Runde auf Platz drei landen. Inhaltlich setzt er auf die Themen Bildung, Toleranz und Kultur. Franz ist einer von neun Kandidaten, die bei der Direktwahl antreten. Anhänger hat er vor allem bei jungen Tschechen.