Dortmunds Santana erleidet wohl Nasenbeinbruch

68 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Borussia Dortmund gehen langsam die Innenverteidiger aus. Beim 1:0-Testspielsieg gegen den belgischen Erstligisten KV Mechelen zog sich der Brasilianer Felipe Santana wahrscheinlich einen Nasenbeinbruch zu.
Borussia Dortmund gehen langsam die Innenverteidiger aus. Beim 1:0-Testspielsieg gegen den belgischen Erstligisten KV Mechelen zog sich der Brasilianer Felipe Santana wahrscheinlich einen Nasenbeinbruch zu.

O-Ton Jürgen Klopp, Trainer Borussia Dortmund:

"Felipe geht jetzt ins Krankenhaus, da werden wir erfahren, wie heftig es ist. Die Nase sieht richtig bescheiden aus. Aber abwarten."

Nach dem Ausfall von Neven Subotic droht dem BVB damit bereits der zweite zentrale Abwehrspieler für den Rückrundenbeginn bei Werder Bremen am 19. Januar auszufallen. Der Serbe hatte beim Start des Trainingslagers im spanischen La Manga einen Muskelfaserriss erlitten.

SID jr tk

0 Kommentare