US-Waffenmarkt blüht trotz Schulmassaker von Newtown

39 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Das Schulmassaker von Newtown hat bei vielen US-Bürgern kein Umdenken bewirkt - im Gegenteil: Weil sie schärfere Waffengesetze fürchten, decken sich Waffennarren noch schnell mit Gewehren und Munition ein. AFPTV hat eine Waffenmesse im US-Bundesstaat Virginia besucht. Waffenhändler dort berichten von einer Verdopplung ihrer Verkaufszahlen.

0 Kommentare