Der Sound des Voodoo - Erol Josué aus Haiti

235 Aufrufe
Erol Josué ist ein wahres "Voodoo-Child": Der haitianische Sänger ist der Sohn von Voodoo-Priestern und saugte schon als Kind die Einflüsse der legendenumwobenen Religion und ihrer Musik auf. Mit 17 wurde er selbst zum Voodoo-Priester. Auf internationalen Konzertbühnen teilt er seine musikalische Ekstase nun mit der Welt.