07.12.12 - Börse Aktuell am Mittag

Probieren Sie unseren neuen Player aus
6 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Die Themen des Tages an den weltweiten Handelsplätzen - von uns für Sie kompakt und kompetent aufbereitet. Erfahren Sie die News, die Hintergründe, Zahlen, Daten und Fakten.

Der deutsche Aktienmarkt hat am Freitag moderat nachgegeben. Der Dax konsolidiere auf einem hohen Niveau, hieß es aus dem Handel. Auch die im Oktober überraschend gesunkene Produktion im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland führte zu keinem stärkeren Abwärtsdruck. In den vergangenen drei Wochen ging es für den deutschen Leitindex um bis zu 600 Punkte oder fast neun Prozent nach oben. An diesem Freitag gab der Dax zuletzt um 0,18 Prozent auf 7.521 Punkte nach. Auf Wochensicht hat er sich damit bislang um 1,56 Prozent vorgearbeitet. Der MDax verlor am Freitag 0,11 Prozent auf 11.874 Punkte, und der TecDax fiel um 0,09 Prozent auf 839 Punkte.
Die Bundesbank hat ihre Wachstumsprognose Deutschland für 2012 nach unten korrigiert. Nach vormals einem Prozent geht sie jetzt nur noch von 0,7 Prozent aus. 2013 soll das Wachstum dann nur noch bei 0,4 Prozent liegen. 2014 könnte sich das Wachstum aber wieder beschleunigen - auf 1,9 Prozent. Grund für die schwächere Prognose ist die Talfahrt in vielen Euroländern und die Unsicherheit durch die Euro-Schuldenkrise.

0 Kommentare