„Held der Straße 2012“: Einer mit Zivilcourage

Probieren Sie unseren neuen Player aus
UP24TV

von UP24TV

29
44 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Zur richtigen Zeit am richtigen Ort, das stimmt bei Bernd Appelmann nur bedingt. Denn der Lkw-Fahrer wurde selbst in einen Unfall verwickelt, als eine Frau die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor und gegen seinen Lkw prallte. Dennoch behielt der 34-Jährige einen kühlen Kopf und befreite die junge Mutter und ihr 15 Monate altes Kleinkind aus dem brennenden Pkw. Ohne das couragierte Zupacken des Bayern wäre der Unfall vermutlich tödlich ausgegangen. Für seinen selbstlosen Einsatz wurde Appelmann zum „Held der Straße 2012" gewählt. Reifenhersteller Goodyear und der Autoclub von Deutschland suchen und ehren seit fünf Jahren Menschen, die nicht wegsehen.  

0 Kommentare