Tote und hunderte Verletzte: Machtkampf in Ägypten eskaliert

Probieren Sie unseren neuen Player aus
20 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Bei gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Gegnern und Anhängern des ägyptischen Staatschefs Mohammed Mursi sind fünf Menschen getötet worden, etwa 450 weitere wurden verletzt. Vor dem Präsidentenpalast in Kairo fuhr die Armee mit Panzern auf.

0 Kommentare