Advertising Console

    Die fünf schönsten Tore aus der MLS 2012

    Erneut posten
    Fussballtransfers

    von Fussballtransfers

    302
    1 035 Aufrufe
    Mit seinem Klub auf Platz eins, bei den besten Treffern des Jahres nur auf Rang fünf: David Beckham wird es verschmerzen. Im Spiel gegen die Portland Timbers traf der Mittelfeldspieler rechts oben in den Winkel und verabschiedete sich standesgemäß auf der Major League Soccer.

    Den Sieg knapp verpasst hat Thierry Henry. Der Franzose landete mit seiner Volleyabnahme aus spitzen Winkel auf Rang zwei. An die Spitze der Rangliste schafft es Thorsten Frings’ Teamkollege Ryan Johnson vom FC Toronto mit einem sehenswerten Schlenzer.