Stevens will mit Hilfe der Fans gegen Frankfurt "etwas reißen"

4 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Nachdem die Schalker in der Champions League vorzeitig das Achtelfinale erreicht haben, wartet auf die Königsblauen in der Bundesliga gleich der nächste Höhepunkt: Gegen Eintracht Frankfurt kommt es zum Spitzenspiel des 13. Bundesliga-Spieltags.
Huub Stevens, Trainer Schalke 04

1) über die schwere Aufgabe gegen Eintracht Frankfurt

2) über die Stärke des Gegners aus Frankfurt

3) über die personelle Situation

4) über den Ersatz für den gesperrten Papadopoulos

5) über das Zwischenfazit der bisherigen Saison

SID sp jl

0 Kommentare