12.11.12 - Börse Aktuell am Vormittag

3 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Die Themen des Tages an den weltweiten Handelsplätzen - von uns für Sie kompakt und kompetent aufbereitet. Erfahren Sie die News, die Hintergründe, Zahlen, Daten und Fakten.

Der deutsche Aktienmarkt ist nach dem jüngsten Kursrutsch am Montag richtungslos in die Woche gestartet. Von Händlern hieß es, mit dem Beschluss des griechischen Haushalts in der Nacht auf Montag sei ein Belastungsfaktor zunächst weggefallen. Marktstratege Stan Shamu von IG erinnerte daran, dass das krisengeplagte Euro-Mitgliedsland mit dem am Nachmittag startenden Treffen der Euro-Finanzminister im Fokus bleibt. In den ersten Minuten sank der Dax um 0,05 Prozent auf 7.160 Punkte. Für den MDax ging es um 0,01 Prozent auf 11.340 Punkte nach unten. Dagegen schaffte der TecDax ein Plus von 0,53 Prozent auf 807 Punkte.
Griechenland hat das Sparprogramm angenommen und den Sparhaushalt verabschiedet. Damit hat Athen auch die zweite Voraussetzung für weitere Hilfen erfüllt. Heute kommen die Euro-Finanzminister in Brüssel ...

0 Kommentare