Advertising Console

    "Cloud Atlas" feiert mit Staraufgebot Europapremiere in Berlin

    Erneut posten
    22 Aufrufe
    Große Premiere für einen großen Film: "Cloud Atlas" von "Lola-rennt"-Regisseur Tom Tykwer hat in Berlin sein Europa-Debüt gefeiert - mit internationalen Stars wie den Oscar-Preisträgern Halle Berry und Tom Hanks. Der fast dreistündige Film gilt als bislang teuerste deutsche Kinoproduktion. Das Filmepos, basierend auf dem Roman "Der Wolkenatlas" verwebt sechs Geschichten aus sechs Epochen und Orten. Der Film startet am 15. November in den deutschen Kinos.