Advertising Console

    Let's Play Darksiders - #049 - Schaukelkette

    Erneut posten

    Aufgrund unserer Community-Leitlinien wurde dieses Video altersbeschränkt

    Deepstar

    von Deepstar

    62
    8 Aufrufe
    Die Kletterwand liegt hinter uns und wir wurden in einem Kampfraum unterbrochen, den restlichen Kampf gibt es natürlich direkt zu Beginn, inklusive dem Hauptgegner in diesem Raum, der uns doch durchaus viele Lebenspunkte kostet. Aber am Ende liegt er dann doch regungslos zu unseren Füßen und wir können weiter machen und uns auf die Suche nach Lebenspunkten begeben, bereits im nächsten Raum haben wir auch eine Gelegenheit dazu uns ordentlich aufzuladen, denn dort wimmelt es ausschließlich von den kleineren Spinnen, die wir mal ordentlich platttreten können. Aber teilweise sind es tatsächlich selbst für uns zu viel und müssen trotz allem mal mit dem Schwert aushelfen um die Reihen der Spinnen auszudünnen. Nachdem wir uns hier notdürfig geheilt haben und sowieso keine weiteren Lebenspunkte auf uns warten, müssen wir unsere Reise fortsetzen und landen vor einer riesigen Tür die von einem Kraftfeld geschützt wird, das sich da hinter Silitha verbirgt, kann man sich selbst ohne Blick auf die Karte denken, daher geht es zumindest in dieser Richtung erst einmal nicht für uns weiter, aber dafür in die andere, wo wir mal wieder eine brüchige Brücke überqueren, die natürlich wieder direkt hinter uns zusammenstürzt. Wir erreichen einen Raum wo wir eine Truhe mit Gesundheit finden, aber auch einen neuen Gegenstand, nämlich die Abgrundkette mit der wir nun endlich die blauen und orangen Lichtkugeln verwenden können um hin und her zu schwingen. Aber der erste Einsatz der Abgrundkette haben wir aber nicht zum Schwingen, sondern gegen eine der Wächterinnen von Silitha, die diesmal tatsächlich in die Offensive geht. Können wir die Abgrundkette wirklich für diesen Kampf gebrauchen oder benötigen wir eine vollkommen neue Taktik um die größere Spinne aus dem Weg zu räumen?