Justin Biebers Box-Training mit Mike Tyson

Smash 724

von Smash 724

38
388 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Wie man sieht, kann Justin Bieber wenn er will richtig hart zuschlagen. Nach diesem Training mit Legende Mike Tyson soll der Teenie-Schwarm angeblich auf einen Fotografen losgegangen sein, nachdem dieser das Objektiv schamlos auf Justin und seine Freundin Selena Gomez richtete. Scheinbar war JB von Mikes Tipss noch so richtig in Fahrt, dass er nicht lange fakelte, als der Paparazzo seine Bitte ignorierte auf die ewige Knipserei zu verzichten. Und dass es tatsächlich irgendwie heiß her ging, konnte man daran sehen, dass neben Polizei und Krankenwagen sogar die Feuerwehr anrückte. Reichlich übertrieben - Berichten zufolge bat der Fotograf nach der Auseinandersetzung zwar um medizinische Hilfe und wurde auch im Krankenhaus behandelt, allerdings noch am selben Tag wieder entlassen. Justin als Nachwuchs-Tyson, der jemanden krankenhausreif schlägt, können wir uns auch kaum vorstellen.

1 Kommentar

http://goo.gl/itKe4Y
Von Maureen Chobot letztes Februar