Lukas Podolski: Über London zurück ins Glück

40 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Beim FC Arsenal hat sich Lukas Podolski sportlich und auch kulturell perfekt integriert. Nun soll über den Umweg London auch die Rückkehr in die Startelf der Nationalmannschaft gelingen.
Von wegen Krisenstimmung im DFB-Lager. Zumindest Lukas Podolski ist bestens gelaunt. Aber wahrscheinlich hat das auch mit seiner guten Form zu tun. Das Abenteuer Arsenal: für Podolski ein voller Erfolg. Prinz Poldi fühlt sich in London pudelwohl.

O-Ton Lukas Podolski, Nationalspieler

„Ich habe mich seit dem ersten Tag sehr wohl gefühlt im Verein und wurde auch von den Fans gut aufgenommen. Natürlich kommt auch hinzu, dass die ersten Spiele positiv verlaufen sind für mich.“

Die Zeit auf der Insel, sie tut dem 27-Jährigen gut. Podolskis Arsenal-Bilanz kann sich sehen lassen: neun Pflichtspiele, vier Tore. Das Selbstbewusstsein ist groß. Daher schaut Bundestrainer Joachim Löw genau hin, was der Kölner so auspacken kann. Das variable Spiel der Londoner, das kommt Podolski sehr entgegen.

O-Ton Lukas P...

0 Kommentare