Börse Aktuell am Mittag

1 Aufruf
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Die Themen des Tages an den weltweiten Handelsplätzen - von uns für Sie kompakt und kompetent aufbereitet. Erfahren Sie die News, die Hintergründe, Zahlen, Daten und Fakten.

Die Eurozone gleitet in die Rezession. Investoren reagieren mit Verkäufen von Aktien, Rohstoffen und Euro. Einkaufsmanagerindizes in Deutschland, Frankreich und der Eurozone sind im März unter die Schwelle von 50 gerutscht. Sie deuten also auf Schrumpfung der Wirtschaft hin. Der DAX büßt daraufhin 1,4 Prozent auf 6.972 Punkte ein. Erstmals seit sieben Handelstagen ist der Index wieder unter die 7.000er Marke gerutscht.
Deutschland hat seinen Widerstand gegen eine Erhöhung des Euro-Rettungsschirm ESM angeblich aufgegeben. Das berichtet die "Financial Times Deutschland". Aktuell gibt es Pläne den Rettungsfonds EFSF und den im Sommer an den Start gehenden ESM eine Zeit lang parallel laufen zu lassen. Damit würde sich das Volumen von EFSF und ESM auf zusammengenommen rund 700 Milliarden Euro belaufen. Bislang sind für ...

0 Kommentare