Advertising Console

    Design-Ikonen aus Draht von Jan Plechac | Euromaxx

    Erneut posten
    DW (Deutsch)

    von DW (Deutsch)

    982
    87 Aufrufe
    Möbel-Klassiker, auf Drahtgerippe reduziert: Ein Louis-Seize-Stuhl, ein Eames-Sessel und andere bekannte Entwürfe hat der junge tschechische Designer Jan Plechac auf das Minimum reduziert.Seine Modelle sehen aus wie die CAD-Drahtgitterdarstellung in technischen Computeranimationen. Obwohl man sich nicht vorstellen kann, auf diesen neuinterpretierten Möbelklassikern bequem zu sitzen, exportiert der 27-jährige seine Möbel bereits in das Designland Italien und in die USA. In Tschechien selbst gilt der junge Architekt und Designer bereits als eine der großen Hoffnungen unter den Kreativen: Neben ungewöhnlichen und witzigen Designprodukten, wie den „Icons“, einem außergewöhnlichen Aluminiumstuhl und  anderen Gegenständen macht er Interieurs für Geschäfte und Installationen auf Messen und Kunst- und Designshows.