Advertising Console

    Todesstrafe in Kalifornien - in der Krise zu teuer?

    Erneut posten
    80 Aufrufe
    Am 6. November wählen die Kalifornier nicht nur einen neuen US-Präsidenten - sie entscheiden auch darüber, ob der bevölkerungsreichste US-Bundesstaat die international geächtete Todesstrafe abschafft. Zwei langjährige Anhänger der Todesstrafe haben die Lager gewechselt und kämpfen jetzt dagegen. Dabei treibt sie nicht Mitleid um - ihrer Meinung ist nach die Todesstrafe schlicht und einfach zu teuer und nicht effizient genug.