DDR-Atomkraftwerk Lubmin

Castaclip

von Castaclip

7
33 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
In Lubmin an der Ostseeküste wartet das größte Atomkraftwerk der DDR auf seinen völligen Rückbau. Obwohl die vier Reaktoren vor über 20 Jahren abgeschaltet wurden, werden dort noch immer strahlende Einzelteile zerlegt, gereinigt oder in Sicherheitsbehältern zwischengelagert. Was mit dem hoch radioaktiven Teil des Mülls einmal passieren soll, ist auch den Arbeitern dort unklar.

0 Kommentare