Advertising Console

    Surf-Star mit einem Bein

    Erneut posten
    132 Aufrufe
    Ismaël Guilliorit musste schon als Baby ein Schienbein amputiert werden - doch dank seines großen Talents und eines von ihm selbst entworfenen künstlichen Beins ist der heute 34-Jährige auch mit nur einem gesunden Bein ein ausgezeichneter Surfer. Zudem hat er eine Organisation gegründet, die auch anderen Behinderten das Gleiten auf dem Wasser ermöglicht.