Advertising Console

    Ekkehard Ekki Göpelt Berlin auf der Schlagerreise Radio Paloma Mallorca von Klaus Densow

    Erneut posten
    Hubert Fella

    von Hubert Fella

    58
    27 Aufrufe
    Ekkehard Ekki Göpelt Berlin auf der Schlagerreise http://www.vip-reisen.de/schlagerparty_mallorca Radio Paloma Mallorca von Klaus Densow Ekkehard „Ekki" Göpelt (* 1. Januar 1950 in Grimma) ist ein deutscher Schlagersänger und Moderator. In der DDR arbeitete er als Lehrer für Deutsch und Musik und trat öffentlich erstmals in der Fernsehsendung Herzklopfen kostenlos bei Heinz Quermann auf. 1990 schaffte er den musikalischen Durchbruch mit dem Lied „Begrabt mich in der Kneipe". Beim ORB (später RBB) moderierte er die Sendung „Glückwunschantenne", bis diese einer anderen Sendung weichen musste. Er moderierte 14 Jahre lang für die RBB-Welle Antenne Brandenburg seine eigene sonntägliche Sendung „Sonntagsvergnügen."
    Am 1. September 2008 gab er den Startschuss für den bundesweiten Schlager- und Volksmusikkanal Radio Paloma, bei dem er von Montag bis Freitag die Sendung „Mehr Spaß bei der Arbeit" und Samstags „Mehr Spaß am Wochenende" moderiert. Er tourt außerdem mit dem Moderator, Schauspieler und Texter Michael Niekammer, durchs Land. Außerdem wurde er mehrfach von Oliver Kalkofe parodiert, u.a. mit seinem Hit „Tapatoo" sowie für seine Moderation der „Superwirtparade". Sein aktuelles Album ist „Fühl dich wohl in deinem Leben", dort sind Titel wie „Ich hätt dich so gern wach geküßt", „Laß uns mal wieder tanzen gehen", „Bleib noch ein bißchen hier" oder „Träumst du manchmal noch von mir", eine Coverversion von „Reality" aus „La Boum" enthalten. Seine aktuelle Single heißt „Du raubtest mir den Winterschlaf", diese ist im Dezember 2011 erschienen.