Advertising Console

    Let's Play Mace Griffin: Bounty Hunter - #040 - Hüter der Informationen

    Erneut posten
    Deepstar

    von Deepstar

    62
    45 Aufrufe
    Nachdem wir die Übermacht an Raumschiffen beim Sklavenasteroiden besiegt haben, wurden wir von Senator Schmidt kontaktiert, der sich mit uns auf einem unkatografierten Asteroiden im New Idaho Sektor treffen möchte. Denn dort befindet sich ein gewisser Barbo, der ständig in den Unterlagen des Genlabors erwähnt wird und bisher untergetaucht war. Gemeinsam mit Krugo treffen wir also den Senator auf diesem Felsbrocken im Nirgendwo des Vagner Systems. Nach einer kurzen Absprache vereinbaren wir, dass wir alleine Barbo suchen und wenn wir ihn gefunden haben, die anderen hinzuholen. Keine Frage, dass der Weg zum Versteck nicht problemlos wird, sondern unser Weg von vielen Tieren gestört wird, nämlich zahlreichen Spinnen und diesen Dinosaurier artigen Tieren. Aber das wäre nicht alles, auch persönlich hat Barbo für seine Sicherheit gesorgt, denn ein Minenfeld umgibt sein Versteck, er will auf jedenfall keinerlei Risiko eingehen. Wieso ist Barbo untergetaucht und warum versteckt er sich stark geschützt in einem nicht katografierten Asteroiden? Natürlich hoffen wir darauf, dass wir von ihm antworten erhalten können, wenn wir Ihn denn finden und dann auch noch erreichen können.