Advertising Console

    Cannes: Goldene Palme für Haneke-Film über den Tod

    Erneut posten
    31 Aufrufe
    Für seinen Film "Amour" ("Liebe") um Altern und Tod hat der österreichische Regisseur Michael Haneke beim Filmfestival in Cannes die begehrte Goldene Palme erhalten. Der bewegende Film mit den über 80-jährigen fran zösischen Schauspielern Jean-Louis Trintignant und Emmanuelle Riva setzte sich gegen 21 andere Werke im Wettbewerb durch. Der Däne Mads Mikkelsen wurde als bester Hauptdarsteller geehrt, zwei Rumäninnen als beste Darstellerinnen.